Das gesunde Tal - willkommen in der Steirischen Krakau...

Die beste Luft Österreichs

Jahrelange Messungen sowohl der Luftgüte als auch der Lärm- und Staubbelastung führten zur Erlangung des Prädikates Luftkurort-Gebiet
"Die Krakau".

Hier findet man ortsgebundene, klimatische Faktoren, welche der Erhaltung oder Wiedererlangung der Gesundheit dienen.

Hier einige Beispiele:

  • Erholungsbedürftigkeit und Rekonvaleszenz nach akuten und chronischen Erkrankungen
  • Entwicklungsschwäche
  • Rekonvaleszenz nach Operationen
  • Rekonvaleszenz nach Verletzungen
  • Funktionelle Herzkreislaufstörungen
  • Vegetative Regulationsstörungen, wie Dystonien bzw. Organneurosen
  • Vegetative Erschöpfungszustände
  • Altersdiabetes
  • Zustand nach Schilddrüsenerkrankungen
  • Psychonervale Störungen
  • Schlaflosigkeit, Stressfolgen
  • Etrachsee mit Blick auf die Berge des Etrachtals im Luftkurort Krakautal
  • Wandern im Rantental in der Steirischen Krakau, Bild: ©2011 Tourismusverband Krakautal
  • Der Schattensee im Krakautal mit Wasserscheibenschießen als Highlight, Bild: ©2011 Tourismusverband Krakautal
  • Der Schattensee im Krakautal mit Blick auf dem Preber, Bild: ©2011 Tourismusverband Krakautal
  • Urlaub im Luftkurort Krakautal in der Ferienanlage Stigenwirth, © Bild: Hotel Restaurant Stigenwirth
  • Krakauer Apfelbaum im Frühjahr, © Bild: Hotel Restaurant Stigenwirth
  • Blick über die Weite des Krakautals, Bild: ©2011 Tourismusverband Krakautal
  • Krakauer Bergseen im Etrachtal und Rantental, Bild: ©2011 Tourismusverband Krakautal

Quick Anfrage:

Zur Startseite vom Stigenwirth
Dei Steirische Krakau
www.facebook.com/Stigenwirth
http://wanderguetesiegel.at www.steiermark.com /www.murtalcard.at Kulinarium Steiermark Wanderd?rfer Bergsteigerd?rfer